top of page

Radiofrequenz

  • 1 Stunde 30 Minuten
  • 270 Schweizer Franken
  • Im Eichtal

Beschreibung

Was passiert in der Haut bei Radiofrequenz Anwendungen? Bei der Behandlung mit Radiofrequenzwellen, auch Thermalift genannt, handelt es sich um eine nicht ablative Hautverjüngungsmethode, bei der eine gezielte Erwärmung des Bindegewebes zur Straffung und Regeneration der Kollagenfasern eingesetzt wird. Mithilfe von elektromagnetischen Schwingungen der Radiowellen werden die erschlafften, kollagenen Fasern in der Dermis erwärmt. Als Reaktion auf diese schnelle Erwärmung ziehen sich die Kollagenfasern zusammen. Dadurch verkürzt sich der Abstand zwischen Dermis und Muskulatur. Dieser Vorgang wird als „Shrinking“ bezeichnet und hat eine sofortigen Straffungseffekt zur Folge. Das Gewebe wird in der Tiefe nachhaltig aufgebaut, ohne die Hautschichten zu schädigen. Ergebnisse der Radiofrequenz Behandlung: • Anheben und Remodellage von Gesicht und Hals • Verbesserung des Teints ( Mikrozirkulation) • Reduzierung von Falten • Verbesserung der Hautstruktur • Erhöhung der Hautdichte • Anregung der Kollagenproduktion • Verringerung eines Doppelkinn • Verminderung dunkler Augenringe • Straffung von Hals, Dekolleté und Oberarme Abo möglich - Preis auf Anfrage


Umbuchung & Kündigung

Für Stornierungen oder Umbuchungen kontaktieren Sie mich bitte 24 Stunden vorher. Ansonsten muss ich die gebuchte Zeit verrechnen. Mein Stundenpreis beträgt CHF 150.-


Kontaktangaben

  • Angelika Sabo Kosmetik GmbH, Im Eichtal, Baden, Schweiz

    + 41 794700888

    angelika@sabokosmetik.ch

bottom of page